Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Black & White (1998)

Originaltitel: BLACK & WHITE, Verweistitel: Black and White

Polizeifilm

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1998
Produktionsfirma: Tapestry International/The Kushner-Locke Comp.
Länge: 93 Minuten
FSK: ab 16
Erstauffuehrung: 29.11.1999 Video

Darsteller: Rory Cochrane (Chris O'Brien), Gina Gershon (Nora Hugosian), Alison Eastwood (Lynn Dombrowsky), Ross Partridge (Michael Clemence), Ron Silver (Simon Herzel)

Produzent: Ram Bergman, Dana Lustig, Natan Zahavi

Regie: Yuri Zeltser

Drehbuch: Yuri Zeltser

Kamera: Phil Parmet

Schnitt: Glenn Garland

Inhalt

Dem frisch gebackenen Absolventen einer Polizeiakademie wird die Ehre zuteil, mit dem härtesten und weiblichen Cop von Los Angeles Streife zu gehen. Als sich eine Mordserie ereignet, deren Opfer mit ausgeschossenen Augen aufgefunden werden, gerät die treffsichere Kollegin unter Verdacht. Der junge Polizist versucht, die Kollegin, mit der ihn mittlerweile mehr als der Beruf vereint, zu entlasten. Recht harter Polizeithriller, der sich durch ein fintenreiches Buch und seine dichte Atmosphäre auszeichnet und Freunde des Genres - trotz einiger Klischees - zu unterhalten vermag.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)