Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Fast Helden

Originaltitel: ALMOST HEROES, Verweistitel: Fast Helden - Zwei Trottel erobern Amerika

Komödie

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1997
Produktionsfirma: Di Novi Pictures/Turner Pictures
Länge: 87 Minuten
FSK: ab 12
Erstauffuehrung: 12.10.1999 Video

Darsteller: Matthew Perry (Leslie Edwards), Chris Farley (Bartholomew Hunt), Eugene Levy (Guy Frostcool), Kevin Dunn (Hidalgo), Bokeem Woodbine (Jonah)

Produzent: Denise Di Novi

Regie: Christopher Guest

Drehbuch: Mark Nutter, Tom Wolfe, Boyd Hale

Kamera: Adam Kimmel, Kenneth MacMillan

Musik: Jeffrey C.J. Vanston

Schnitt: Ronald Rose

Inhalt

Ein arroganter Offizier will den Nordamerika-Erkundern Lewis und Clark zuvorkommen und stellt in Windeseile eine Expedition zusammen, die aus Halsabschneidern und Deppen besteht. Die Führung überträgt er einem mit den Gegebenheiten vertrauten Trapper. Eine derbe Komödie, die letzte Rolle des Schauspielers Chris Farley, deren Gags nur vereinzelt zünden wollen und die mehr Hysterie als Humor verbreitet. Nur Kostüme und Kameraführung sorgen für einiges Interesse, doch das reicht nicht, um den Zuschauer bei der Stange zu halten.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)