Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Rudolph mit der roten Nase

Originaltitel: RUDOLPH THE RED-NOSED REINDEER: THE MOVIE

Kinderfilm, Zeichentrickfilm

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1998
Produktionsfirma: Tundra Prod./Cayre Brothers
Länge: 86 Minuten
FSK: o.A.
Erstauffuehrung: 1999 Video

Produzent: William R. Kowalchuk

Regie: Jonathan Flom

Drehbuch: Michael Aschner

Musik: Al Kasha, Michael Lloyd

Schnitt: Tom Hok

Vorlage: Robert L. May

Inhalt

In einem verschneiten Dorf im hohen Norden, in dem Zwerge und Rentiere friedlich zusammenleben, warten alle auf die jährliche Abfahrt des geschenkbeladenen Santa-Claus-Schlittens. Als das kleine Rentier Rudolph, das sich wegen seiner roten Nase schämt, eines Tages fortläuft, beginnt eine große Suchaktion, an deren Ende der kleine Racker begreift, dass nicht das Aussehen, sondern das Herz entscheidend ist. Rundum kindgerechtes Zeichentrickkino in gefälligem Animationsstil, das jede Grobheit vermeidet und mit einer herzerfrischenden Geschichte und gefälligen Liedern für gute Unterhaltung sorgt.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)