Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Music of the Heart

Originaltitel: MUSIC OF THE HEART

Drama

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1999
Produktionsfirma: Craven-Maddalena Films/Miramax
Länge: 123 Minuten
FSK: ab 6; f
Erstauffuehrung: 8.6.2000/28.11.2000 Video & DVD
DVD-Anbieter: Kinowelt (16:9, 1.85:1, DD5.1 engl./dt.)

Darsteller: Meryl Streep (Roberta Guaspari), Aidan Quinn (Brian Sinclair), Gloria Estefan (Isabel Vasquez), Angela Bassett (Janet Williams), Jane Leeves (Dorothea Von Hauften), Cloris Leachman (Assunta Guaspari), Kieran Culkin (Lexi)

Produzent: Susan Kaplan, Marianne Maddalena, Alan Miller, Walter Scheuer, Stuart M. Besser

Regie: Wes Craven

Drehbuch: Pamela Gray

Kamera: Peter Deming

Musik: Mason Daring

Schnitt: Patrick Lussier

Inhalt

Eine geschiedene Lehrerin bringt mit Geigenunterricht die Kinder aus East Harlem von der Straße und vermittelt ihnen - allen Widerständen zum Trotz - weit mehr als nur Musikkenntnisse. Verfilmung einer wahren Begebenheit, die durch Beschönigung des Milieus und Sentimentalisierung des Geschehens der Inspirationskraft der Geschichte schadet. Meryl Streep gelingt dennoch eine eindrucksvolle, psychologisch differenzierte Darstellung der Hauptfigur.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)