Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Schande (1999)

Drama

Produktionsland: Deutschland
Produktionsjahr: 1999
Länge: 90 Minuten
Erstauffuehrung: 19.7.2001 ARD

Darsteller: Stephanie Charlotta Koetz (Benice), Hansa Czypionka (Josch), Oliver Stritzel (Hubertus), Imogen Kogge (Claudia), Nina Franoszek (Petronella)

Regie: Claudia Prietzel

Drehbuch: Burkhard Driest

Kamera: Florian Ballhaus

Inhalt

Eine Lehrerin und ihre jüngste Tochter leben mit einem Zahntechniker zusammen, der sich liebevoll um das Mädchen und den Haushalt kümmert. Als die Mutter die Anzeichen nicht mehr übersehen kann, die auf einen sexuellen Missbrauch ihrer Tochter hindeuten, verdächtigt sie den Vater des Kindes. Engagiertes Drama, das die Nöte des Mädchens in den Mittelpunkt stellt und aufmerksam die Verdrängungen registriert, mit der die Umwelt seine verzweifelten Signale überhört.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)