Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Biikenbrennen - Der Fluch des Meeres

Fantasyfilm

Produktionsland: Deutschland
Produktionsjahr: 1998/99
Produktionsfirma: ProSieben
Länge: 90 Minuten
FSK: ab 12
Erstauffuehrung: 29.10.1999 ProSieben
DVD-Anbieter: Turbine Classics GmbH

Darsteller: Christoph M. Ohrt (Marc Förster), Anja Kling (Tanja Speichert), Heinrich Giskes (Hans-Heinrich Hansen), Clara-Paulina Witsch (Johanna Förster), Thomas Arnold (Hartmut Nicke), Andreas von Steegen (Stöver), Werner Lustig (Larnsen), Hans Diehl (von Bütow), Mathias Herrmann (Martin Gerbot)

Regie: Sebastian Niemann

Drehbuch: Timo Berndt

Musik: Egon Riedel

Inhalt

Fürs private Fernsehen produzierter Fantasy-Film. Ein Mann, der mit seiner asthmakranken Tochter erst vor kurzem an die Nordsee gezogen ist, weigert sich, sein Grundstück für einen alten Brauch, das Biikenbrennen, zur Verfügung zu stellen, mit dem der Sage nach ein kinderraubender Pirat von der Küste ferngehalten werden soll. Am nächsten Tag ist seine Tochter verschwunden.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)