Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Eine wie keine

Originaltitel: SHE'S ALL THAT

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1999
Produktionsfirma: Miramax/Tapestry Films/Film Colony Prod.
Länge: 96 Minuten
FSK: o.A.; f
Erstauffuehrung: 22.7.1999/27.12.1999 Video

Darsteller: Freddie Prinze jr. (Zack Siler), Rachael Leigh Cook (Laney Boggs), Matthew Lillard (Brock Hudson), Jodi Lyn O'Keefe (Taylor Vaughan), Paul Walker (Dean Sampson), Kevin Pollak (Wayne Boggs), Anna Paquin (Mackenzie Siler)

Produzent: Peter Abrams, Robert L. Levy, Richard N. Gladstein

Regie: Robert Iscove

Drehbuch: R. Lee Fleming jr.

Kamera: Francis Kenny

Musik: Stewart Copeland

Schnitt: Casey O. Rohrs

Inhalt

Ein von seiner Freundin verlassener High-School-Schönling wettet mit einem Freund, dass er jedes Mädchen zur Königin des Abschlussballs machen kann. Als er sich in das unscheinbare Wettobjekt" verliebt, hintertreibt der Freund aus Eigennutz die junge Liebe. Ein neuerlicher Aufguss der Geschichte vom "hässlichen Entlein", das sich zur Schönheit mausert, in dem lediglich die Klischees aus amerikanischen High-School-Filmen aufgewärmt werden. Angesichts des plumpen Humors und der rührseligen Romantik fällt allenfalls der Charme der Hauptdarstellerin positiv auf."


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)