Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Starfight

Originaltitel: THE LAST STARFIGHTER

Science-Fiction-Film

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1984
Produktionsfirma: Lorimar/Universal
Länge: 100 Minuten
FSK: ab 12; f
Erstauffuehrung: 19.4.1985

Darsteller: Lance Guest (Alex Rogan), Robert Preston (Centauri), Dan O'Herlihy (Grig), Catherine Mary Stewart (Maggie Gordon), Barbara Bosson (Jane Rogan), Geoffrey Blake (Gary), Cameron Dye (Andy), Norman Snow (Xur), Kay E. Cuter (Enduran), Dan Mason (Lord Krill), Al Berry (Spion)

Produzent: Gary Adelson, Edward O. DeNault

Regie: Nick Castle

Drehbuch: Jonathan Betuel

Kamera: King Baggot

Musik: Craig Safan

Schnitt: C. Timothy O'Meara

Effekt: Kevin Pike, Kevin Pike, Michael Lantieri, Michael Lantieri, Darell D. Pritchett, Darell D. Pritchett, James D. Camomile, James D. Camomile, Joseph E. Sasgen, Joseph E. Sasgen

Inhalt

Führer eines fernen Planeten bedienen sich im Abwehrkampf gegen ihre Feinde der Vernichtungsfähigkeiten", die sich ein kleinstädtischer Junge an Kriegsspielcomputern angeeignet hat. Naiver, allenfalls tricktechnisch beachtlicher Science-Fiction-Film mit fragwürdigen Glorifizierungen von Computerspiel und Zerstörungswut."


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)