Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Homegrown

Originaltitel: HOMEGROWN

Komödie

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1998
Produktionsfirma: Tristar/Lakeshore Entertainment
Länge: 98 Minuten
FSK: ab 12

Darsteller: Billy Bob Thornton (Jack), Hank Azaria (Carter), Kelly Lynch (Lucy), Ryan Phillippe (Harlan), Jon Bon Jovi (Danny)

Produzent: Jason Clark

Regie: Stephen Gyllenhaal

Drehbuch: Nicholas Kazan, Stephen Gyllenhaal

Kamera: Greg Gardiner

Musik: Trevor Rabin

Schnitt: Michael Jablow

Inhalt

Drei Männer, die im Auftrag eines skrupellosen Geschäftsmanns in den Wäldern Kaliforniens eine Cannabis-Plantage betreiben, steigen selbst ins Geschäft ein, als ihr Boss ermordet wird. Dope-Komödie als seltener Versuch, ihre Dealer als Sympathieträger zu präsentieren. Doch der Film bietet nur dramaturgischen Leerlauf, den auch eine Verknüpfung mit Thrillerelementen nicht wettmachen kann, da die Konflikte nicht zwingend entwickelt werden. Auch Gastauftritte prominenter Schauspieler können den Film nicht retten.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)