Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Wer liebt, lebt gefährlich

Originaltitel: EL AMOR PERJUDICA SERIAMENTE LA SALUD

Produktionsland: Spanien/Frankreich
Produktionsjahr: 1996
Produktionsfirma: Bocaboca Prod./Sogepaq/Sociedad General de Televisión/Canal+ España/Tele 5/D.M.V.B./Sogetel/Le Studio Canal+
Länge: 120 Minuten
Erstauffuehrung: 26.5.1999 Vox

Darsteller: Ana Belén (Diana), Juanjo Puigcorbé (Santi), Penélope Cruz (junge Diana), Gabino Diego (junger Santi), Laura Conejero (Mari José)

Produzent: César Benítez, Manuel Gómez Pereira

Regie: Manuel Gómez Pereira

Drehbuch: Joaquín Oristrell, Yolanda Garcia Serrano, Juan Luis Iborra, Manuel Gómez Pereira

Kamera: Juan Amorós

Musik: Bernardo Bonezzi

Schnitt: Guillermo Represa

Inhalt

Die 30 Jahre andauernde, immer wieder durch die Umstände verhinderte Liebe eines Paares, dessen Wege sich trennen, da sie in höhere gesellschaftliche Kreise aufsteigen will, und das erst spät erkennt, dass es für einander geschaffen ist. Turbulente Liebeskomödie mit vielen Songs, die absurde Situationen und unmögliche Liebesnester" für die Treffen ihrer beiden Langzeitverliebten heraufbeschwört."


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)