Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Patch Adams

Originaltitel: PATCH ADAMS

Komödie

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1998
Produktionsfirma: Universal
Länge: 115 Minuten
FSK: ab 6; f
Erstauffuehrung: 25.3.1999/14.10.1999 Video/18.10.1999 DVD
DVD-Anbieter: Universal (16:9, 2.35:1, DD5.0 engl./dt.)

Darsteller: Robin Williams (Patch Adams), Monica Potter (Carin), Daniel London (Truman), Philip Seymour Hoffman (Mitch), Bob Gunton (Dean Walcott)

Produzent: Barry Kemp, Mike Farrell, Marvin Minoff, Charles Newirth, Steve Oedekerk, Devorah Moos-Hankin

Regie: Tom Shadyac

Drehbuch: Steve Oedekerk

Kamera: Phedon Papamichael

Musik: Marc Shaiman

Schnitt: Don Zimmerman

Vorlage: Hunter Doherty Adams

Inhalt

Ein Mann mittleren Alters beginnt ein Medizinstudium, da er von dem Gedanken beseelt ist, leidenden Menschen helfen zu wollen. Entgegen den Anweisungen der Universitätsleitung sucht er schon bald den Kontakt zu den Patienten, die er mit seinen clownesken Einlagen aufheitert. Was sich als Plädoyer für mehr Menschlichkeit und Anteilnahme im medizinischen Alltag versteht, erweist sich als einfallslos inszenierter, in seiner kalkulierten Berechenbarkeit sogar recht herzloser Unterhaltungsfilm, der kein wirkliches Interesse am Schicksal seiner Figuren aufbringt.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)