Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a.

Das Großmaul (1938)

Originaltitel: WIDE OPEN FACES

Komödie

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1938
Produktionsfirma: Columbia Pictures
Länge: 62 Minuten
Erstauffuehrung: 7.3.1999 mdr

Darsteller: Joe E. Brown (Wilbur Meeks), Jane Wyman (Betty Martin), Alison Skipworth (Tante von Betty), Lyda Roberti (Kitty), Alan Baxter (Tony), Lucien Littlefield (Doc Williams), Sidney Toler (Sheriff), Barbara Pepper (Belle), Joseph Downing (Stretch), Stanley Fields (Duke)

Regie: Kurt Neumann

Drehbuch: Earle Snell, Clarence Marks, Joe Bigelow

Kamera: Paul C. Vogel

Musik: Hugo Riesenfeld

Schnitt: Jack Ogilvie

Vorlage: Richard Flournoy

Inhalt

Turbulente Komödie mit Joe E. Brown, der als großmäuliger Barkeeper ein Hotel in Nöte stürzt, als er es im Zusammenhang mit der verschwundenen Beute aus einem Bankraub erwähnt.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)