Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Die Stunde der Aasgeier

Originaltitel: CAROGNE SI NASCE

Italowestern

Produktionsland: Italien
Produktionsjahr: 1968
Länge: 87 Minuten
Erstauffuehrung: Video

Darsteller: Glenn Saxson, Gordon Mitchell, King MacQueen, Philippe Hersent, Nello Pazzafini, John Bartha

Produzent: Alberto Silvestri

Regie: Al Bradley

Drehbuch: Aldo Lado, Augusto Finocchi

Kamera: Fausto Rossi

Musik: Lallo Gori

Inhalt

Viehzüchter und Politiker terrorisieren eine Westernstadt, und auch das herbeigerufene Militär schlägt sich zunächst auf die Seite der Unterdrücker. Erst durch das Auftauchen eines Fremden wendet sich das Blatt. Handwerklich ordentlicher Italowestern, der sich allerdings an keiner Stelle um Originaliät bemüht.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)