Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Ein 32. August auf Erden

Originaltitel: UN 32 AOUT SUR TERRE

Drama, Liebesfilm

Produktionsland: Kanada
Produktionsjahr: 1998
Produktionsfirma: Max Films
Länge: 88 Minuten
FSK: ab 12; f
Erstauffuehrung: 18.2.1999

Darsteller: Pascale Bussières (Simone), Alexis Martin (Philippe), Richard S. Hamilton (Taxifahrer), Serge Thériault (Autofahrer), Emmanuel Bilodeau (Philippes bester Freund)

Produzent: Roger Frappier

Regie: Denis Villeneuve

Drehbuch: Denis Villeneuve

Kamera: André Turpin

Musik: Pierre Desrochers, Nathalie Boileau

Schnitt: Sophie Leblond

Inhalt

Nach einem Autounfall, den sie als Fingerzeig Gottes interpretiert, will eine junge Frau ihr Leben neu ordnen und mit ihrem früheren Geliebten eine neue Beziehung eingehen. Der Wunsch nach einem gemeinsamen Kind bleibt zwar unerfüllt, doch als der Geliebte nach einem Überfall ins Koma fällt, bahnt sich aufrichtige Liebe an. Ein sensibler Film über Selbstfindung und Liebe, geprägt von bildwirksamer Fabulierlust, einer intensiven Kameraarbeit sowie den beiden einfühlsamen Hauptdarstellern.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)