Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a.

Dream West - Das abenteuerliche Leben des John Charles Fremont

Originaltitel: DREAM WEST

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1986
Länge: 101 Minuten
Erstauffuehrung: 24.1.1999 Kabel 1

Darsteller: Richard Chamberlain (John Charles Fremont), Alice Krige (Jessie), Rip Torn (Kit Carson), Fritz Weaver (Senator Benton), Matt McCoy (Freniere)

Produzent: Hunt Lowry

Regie: Dick Lowry

Drehbuch: Evan Hunter

Kamera: David Eggby

Musik: Fred Karlin

Schnitt: Byron Buzz"" Brandt, Jack Fegan

Vorlage: David Nevin

Inhalt

Die Lebens- und Liebesgeschichte des amerikanischen Pioniers und Forschers John Charles Fremont, der sich der Erkundung des amerikanischen Westens verschrieben hatte. Eine dreiteilige Miniserie, die den Pionier-Mythos vorbehaltlos feiert.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)