Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

False Pretense - Der Schein trügt

Originaltitel: FALSE PRETENSE, Verweistitel: Im Sternzeichen des Todes

Drama, Thriller

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1997
Produktionsfirma: Libra Pic.
Länge: 87 Minuten
FSK: ab 16
Erstauffuehrung: 9.10.1998 Video

Darsteller: Eric Roberts (Henry Smoke" Smovinsky"), Jacob Tierney (Adam Compton), Eliza Roberts (Maggie Furness), Frank Schorpion (Dennis), Jack Langedijk (Lieutenant Lido)

Produzent: Stefan Wodoslawsky, Tom Berry

Regie: Douglas Jackson

Drehbuch: Karl Schiffman

Kamera: Georges Archambault

Schnitt: Claude Palardy

Inhalt

Ein Polizist versucht nach zwölfjähriger Trennung das Vertrauen seines Sohnes zu erringen, der nach der Ermordung der Mutter unter seine Obhut gestellt wird. Seine Bemühungen schlagen zunächst fehl, da eine Kollegin den nunmehr 16jährigen Jungen mit dem Mordfall in Zusammenhang bringt. Erst als beide Beamten am gleichen Strang ziehen und im Rotlicht-Milieu ermitteln, klären sich auch die familiären Verhältnisse. Ein durchaus stimmiger Thriller, der jedoch ein Tempoproblem hat, da er der Familiengeschichte den Vorrang vor dem Krimi-Plot einräumt.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)