Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Jackie Chan ist Nobody

Originaltitel: NGO HAI SUI

Actionfilm

Produktionsland: Hongkong
Produktionsjahr: 1998
Produktionsfirma: Golden Harvest/Panasia Films
Länge: 124 Minuten
FSK: ab 12; f
Erstauffuehrung: 26.11.1998/7.5.1999 Video/15.11.1999 DVD
DVD-Anbieter: Splendid/Ascot (1.85:1, DD5.1 dt.)

Darsteller: Jackie Chan (Jackie), Michelle Ferre (Christine), Mira Yamamoto (Yuki), Ron Smerczak (Morgan)

Produzent: Barbie Tung

Regie: Jackie Chan, Benny Chan

Drehbuch: Jackie Chan, Benny Chan

Kamera: Poon Hang-Sang

Musik: Nathan Wan

Schnitt: Dylan Tichenor

Inhalt

Der Söldner einer amerikanischen Eliteeinheit hat bei einem Einsatz in Südafrika sein Gedächtnis verloren und bei einem einheimischen Stamm Aufnahme gefunden. Als er die Erinnerung wiederfindet, kann er ein Komplott in den eigenen Reihen aufdecken. Ein ganz auf den Hauptdarsteller zugeschnittenes Actionvehikel für Liebhaber des Genres. Die Schlichtheit der Geschichte wird durch perfekte Stunts und Kampfszenen wettgemacht.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)