Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Antz

Originaltitel: ANTZ, Verweistitel: Antz - Was krabbelt da?

Zeichentrickfilm

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1998
Produktionsfirma: DreamWorks/PDI
Länge: 82 Minuten
FSK: ab 6; f
Erstauffuehrung: 5.11.1998/2.6.1999 Video/8.3.2001 DVD
DVD-Anbieter: Universal (16:9, 1.85:1, DD5.1 engl./dt.)

Produzent: Brad Lewis, Aron Warner, Patty Wooton

Regie: Eric Darnell, Tim Johnson

Drehbuch: Todd Alcott, Chris Weitz, Paul Weitz

Musik: Harry Gregson-Williams, John Powell

Schnitt: Stan Webb

Inhalt

Eine männliche Arbeiterameise leidet unter ihrem Schicksal, nur eine unter vielen Millionen zu sein, und träumt von einer Liaison mit der Prinzessin seines Staates. Durch eine Verkettung von Zufällen muß er gegen die ethnischen Säuberungspläne" eines machtbesessenen, verblendeten Generals antreten und rettet seinen Stamm fast im Alleingang. Amüsanter Abenteuer-Trickfilm, der vollständig am Computer animiert wurde. Er bedient sich filmhistorischer Meisterwerke und glänzt vor allem in der Originalversion durch viele Anspielungen und ein großes Staraufgebot an Sprechern. Sein tricktechnischer Charme bleibt allerdings eher äußerlich."


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)