Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Perdita Durango

Originaltitel: PERDITA DURANGO

Literaturverfilmung

Produktionsland: Mexiko/Spanien
Produktionsjahr: 1997
Produktionsfirma: Mirador Films/Lola Films/Sogetel/Canal Plus
Länge: 128 Minuten
FSK: ab 18 (Video)
Erstauffuehrung: 29.10.1998/26.4.1999 Video/2.1.2000 DVD/19.2.2001 DVD (Special Edition)
DVD-Anbieter: e-m-s (2.35:1, DD5.1 dt.), Special Edition: e-m-s (16:9, 2.35:1, DD2.0 engl., DD5.1 dt., DTS dt.)

Darsteller: Rosie Perez (Perdita Durango), Javier Bardem (Romeo Dolorosa), Harley Cross (Duane), Aimée Graham (Estelle), James Gandolfini (Dumas)

Produzent: Andrés Vicente Gómez

Regie: Alex de la Iglesia

Drehbuch: Alex de la Iglesia, Jorge Guerricaechevarría, David Trueba

Kamera: Flavio Martínez Labiano

Musik: Simon Boswell

Schnitt: Teresa Font

Vorlage: Barry Gifford

Inhalt

Eine Chicano-Indianerin und ein Santero", ein mexikanischer Magier, kidnappen ein amerikanisches Pärchen, um es nach einem archaischen Ritual zu opfern. Verfilmung eines Romans von Barry Gifford voller besinnungsloser Brutalität und Gewaltfantasien."


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)