Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a.

Alles Unheil kommt von oben

Originaltitel: COMMANDMENTS, Verweistitel: Commandments

Komödie

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1997
Produktionsfirma: Universal/Gramervy Pic.
Länge: 85 Minuten
FSK: ab 12
Erstauffuehrung: 15.6.1998 Video

Darsteller: Aidan Quinn (Seth), Courteney Cox (Rachel), Anthony LaPaglia (Harry), Alice Drummond (Mrs. Mann), Pamela Gray (Melissa Murphy), Pat McNamara (Polizeichef Warren)

Produzent: Michael Chinich, Joe Medjuck, Daniel Goldberg

Regie: Daniel Taplitz

Drehbuch: Daniel Taplitz

Kamera: Slawomir Idziak

Musik: Joseph Vitarelli

Schnitt: Michael Jablow

Inhalt

Ein amerikanischer Jude, der einem wahren Bombardement von Schicksalsschlägen ausgesetzt ist, glaubt, Gott wolle ihn auf die Probe stellen. Er beschließt, nacheinander alle Zehn Gebote zu brechen. Am Ende hat er aus seinem zynischen Schwager einen nachdenklichen Menschen gemacht, die Frau fürs Leben und den Weg zu Gott gefunden. Die interessante Idee, über Glaubenstreue und Gottergebenheit zu reflektieren, scheitert ein wenig an der Grundüberlegung, das Ganze in Form einer romantischen Komödie darzubieten. Dennoch gelingen Szenen von großer Poesie, die auch der stimmungsvollen Fotografie zu verdanken sind. Störend sind einige vordergründige Pointen sowie die etwas rüden Dialoge.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)