Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Winnie Puuh auf großer Reise - Die Suche nach Christopher Robin

Originaltitel: THE MOST GRAND ADVENTURE OF WINNIE THE POOH, Verweistitel: Winnie Puuh auf großer Reise

Kinderfilm, Zeichentrickfilm

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1995
Produktionsfirma: Walt Disney Pictures
Länge: 73 Minuten
FSK: o.A.
Erstauffuehrung: Herbst 1999 Video

Produzent: Karl Geurs

Regie: Karl Geurs

Drehbuch: Karl Geurs, Carter Crocker

Musik: Carl Johnson

Schnitt: Christopher K. Gee

Vorlage: A.A. Milne

Inhalt

Winnie Puuh, der liebenswerteste, begriffsstutzigste und aufrichtigste Bär der Literaturgeschichte hat ein Problem mit seinem kleinen Freund Robin, da die dauerhafte Freundschaft mit dem Menschenkind durch den Schulbesuch gefährdet scheint. Ein falsch verstandener Brief ist Auslöser für eine Odyssee mit vielen Abenteuern. Ein solider Unterhaltungsspaß, der auf die attraktive Zugkraft seiner Charaktere baut, ohne sie durch ihre serielle Zeichentrickmachart zu wirklichem Leben erwecken zu können. Eine Vielzahl an Liedern, die die Produktion in die Nähe eines Musicals rücken, drücken gelegentlich ein Übermaß an Kitsch aus.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)