Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Der Judenmord - Deutsche und Österreicher berichten

Dokumentarfilm

Produktionsland: Belgien
Produktionsjahr: 1998
Erstauffuehrung: 5.11.1998 WDR

Regie: Michel Alexandre

Inhalt

Dokumentarfilm, der sich dem Thema des Holocaust aus dem Blickwinkel daran unbeteiligter Bürger in Deutschland und Österreich nähert. Der dreiteilige Film besteht aus Gesprächen mit 36 Zeitzeugen und geht der Frage nach, wie diese von dem Völkermord erfuhren und inwiefern dieses Wissen ihr Leben beeinflußt hat.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)