Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Apostel!

Originaltitel: THE APOSTLE

Drama

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1997
Produktionsfirma: Butchers Run Films
Länge: 133 Minuten
FSK: ab 12; f
Erstauffuehrung: 8.10.1998/18.5.1999 Video/6.9.2005 DVD
DVD-Anbieter: Kinowelt/Arthaus (16:9, 1.85:1, DD5.1 engl./dt.)

Darsteller: Robert Duvall (Sonny" Dewey, Apostel"), Farrah Fawcett (Jessie Dewey), Miranda Richardson (Toosie), Todd Allen (Horace), John Beasley (Reverend Blackwell), Walter Goggins (Sam), Billy Joe Shaver (Joe), Billy Bob Thornton (Störenfried), Mary Lynette Braxton (Mutter Blackwell), Zelma Loyd (Schwester Johnson), Rick Dial (Elmo)

Produzent: Rob Carliner

Regie: Robert Duvall

Drehbuch: Robert Duvall

Kamera: Barry Markowitz

Musik: David Mansfield

Schnitt: Steve Mack

Inhalt

Ein populärer redegewandter Erweckungsprediger aus Texas erschlägt im Affekt den Liebhaber seiner Frau, flieht nach Louisiana und beginnt dort, eine neue Gemeinde aufzubauen. Eine außergewöhnliche Charakterstudie, die sich der Hauptdarsteller und Regisseur Robert Duvall auf den Leib geschrieben hat und deren dokumentarische" Qualitäten mehr eine charismatische Religiosität beleuchten als kritisch untersuchen. Die beschreibende, primär nicht kommentierende Atmosphäre des Films vermittelt aufschlußreiche Einblicke in eine Welt amerikanischer Frömmigkeit, in der Elemente wie Unterhaltung und Bewegung zentrale Bedeutung gewinnen."


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)