Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Taxi (1997)

Originaltitel: TAXI

Komödie

Produktionsland: Frankreich
Produktionsjahr: 1997
Produktionsfirma: ARP/TF 1 Films/Le Studio Canal +
Länge: 89 Minuten
FSK: ab 12; f
Erstauffuehrung: 20.8.1998/22.2.1999 Video/13.6.2000 DVD
DVD-Anbieter: BMG (16:9, 2.35:1, DD5.1 frz./dt.)

Darsteller: Samy Nacéri (Daniel), Frédéric Diefenthal (Emilien), Marion Cotillard (Lilly), Emma Sjöberg (Petra), Manuela Gourary (Camille)

Produzent: Michèle Pétin, Laurent Pétin

Regie: Gérard Pirès

Drehbuch: Luc Besson

Kamera: Jean-Pierre Sauvaire

Musik: Iam

Schnitt: Véronique Lange

Inhalt

Eine in Frankreich äußerst erfolgreiche Komödie, deren Dialoge in der deutschen Synchronisation in Kalauern und sinnlosem Wortwust untergehen. Der Versuch, virulente Minderwertigkeitsgefühle aufzuarbeiten, scheitert letztlich auch, weil Slapstick allzu sehr mit Zerstörungswut verwechselt wird.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)