Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Hard Rain

Originaltitel: HARD RAIN

Actionfilm, Katastrophenfilm

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1997
Produktionsfirma: Mutual Film Company
Länge: 100 Minuten
FSK: ab 16; f
Erstauffuehrung: 16.4.1998/30.11.1998 Video/23.9.1999 DVD
DVD-Anbieter: Concorde (16:9, 2.35:1, DD5.1 dt., DTS dt.)

Darsteller: Morgan Freeman (Jim), Christian Slater (Tom), Randy Quaid (Sheriff), Minnie Driver (Karen), Edward Asner (Charlie)

Produzent: Mark Gordon, Gary Levinsohn, Ian Bryce

Regie: Mikael Salomon

Drehbuch: Graham Yost

Kamera: Peter Menzies

Musik: Christopher Young

Schnitt: Paul Hirsch

Inhalt

Eine amerikanische Kleinstadt wird evakuiert, weil nach wochenlangem Dauerregen der nahe Staudamm die Wassermassen nicht mehr fassen kann. Daraus will ein alternder Gauner Kapital schlagen und den Inhalt eines Geldtransporters rauben, ohne mit dem zähen Widerstand eines jungen Sicherheitsmannes gerechnet zu haben. Frostig-klammes Actiondrama, in dem Handlung und Katastrophenszenario einigermaßen stringent miteinander verbunden sind. Trotz ansprechender Darsteller wird die sintflutartige Unheilsatmosphäre inhaltlich aber nicht weiter vertieft, so daß der Film vornehmlich routinierte Unterhaltung bietet.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)