Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a.

John Grisham's: Der Regenmacher

Originaltitel: THE RAINMAKER, Verweistitel: Der Regenmacher (1997)

Literaturverfilmung, Thriller

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1997
Produktionsfirma: Douglas/Reuther Prod./American Zoetrope
Länge: 135 Minuten
FSK: ab 12; f
Erstauffuehrung: 2.4.1998/2.10.1998 Video/2.10.1998 DVD
DVD-Anbieter: Kinowelt (16:9, 1.85:1, DD5.1 engl., DD2.0 dt.)

Darsteller: Matt Damon (Rudy Baylor), Claire Danes (Kelly Riker), Jon Voight (Leo F. Drummond), Mary Kay Place (Dot Black), Mickey Rourke (Bruiser Stone), Danny DeVito (Deck Shifflet), Danny Glover (Tyrone Kipler), Virginia Madsen (Jackie Lemansczyk)

Produzent: Michael Douglas, Steven Reuther, Fred Fuchs

Regie: Francis Ford Coppola

Drehbuch: Francis Ford Coppola

Kamera: John Toll

Musik: Elmer Bernstein

Schnitt: Barry Malkin

Vorlage: John Grisham

Inhalt

Ein unerfahrener, aber ehrgeiziger Jura-Absolvent gerät an den Fall einer finanziell schwach gestellten Familie, deren Sohn an Leukämie erkrankt ist. Da ihr die Versicherung die Entschädigung verweigert, kann der Junge nicht operiert werden und stirbt. Der Fall offenbart finstere Machenschaften der Versicherung auf dem Rücken armer Leute. Ein Thriller, der weitgehend dem Muster vorangegangener Verfilmungen von John-Grisham-Stoffen folgt, wobei sein Einfallsreichtum nicht über eine handwerklich saubere Inszenierung hinausgeht. Bis in die Nebenrollen zwar hervorragend besetzt, läßt der Film keine tieferen Einblicke in das verworrene und verzerrte Rechtssystem der USA zu. (Videotitel: The Rainmaker")"