Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Das Auge des Adlers (1997)

Originaltitel: ORNENS OJE

Abenteuerfilm, Historienfilm, Kinderfilm

Produktionsland: Dänemark/Norwegen/Schweden
Produktionsjahr: 1997
Produktionsfirma: Metronome/Danmarks Radio TV2/Victoria Film/Sveriges TV/Nordic Screen
Länge: 89 Minuten
FSK: ab 6; f
Erstauffuehrung: 5.3.1998/4.12.1998 Video/29.6.1999 DVD
DVD-Anbieter: EuroVideo (1.85:1, DD2.0 dt.)

Darsteller: Nijas Ørnbak-Fjeldmose (Valdemar), Lasse Baunkilde (Aske), Björn Granath (Bischof), Lars Lohmann (König), Maj Bockhahn Bjerregaard (Signe), Bjørn Floberg (Der einäugige Ritter)

Produzent: Thomas Lydholm

Regie: Peter Flinth

Drehbuch: Nikolaj Scherfig, Peter Flinth

Kamera: Eric Kress

Musik: Søren Hyldgaard

Schnitt: Morten Giese

Vorlage: Bjarne O. Henriksen

Inhalt

Ein in der Obhut von Mönchen lebender Königssohn deckt mit Hilfe eines gleichaltrigen Küchenjungen das Komplott eines machthungrigen Bischofs gegen seinen Vater auf. Ein für Kinder wie Erwachsene gleichermaßen spannender Ritterfilm, der vor dem Hintergrund des Mittelalters vom Wert der Freundschaft und der Erkenntnis, daß man nicht alles alleine schaffen kann, erzählt. Eindrucksvoll fotografiert und vor allem von den kleinen Darstellern überzeugend gespielt, bietet der technisch perfekte Film beste Familienunterhaltung.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)