Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Red Corner - Labyrinth ohne Ausweg

Originaltitel: RED CORNER

Gerichtsfilm

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1997
Produktionsfirma: Avnet/Kerner Prod. (für MGM)
Länge: 119 Minuten
FSK: ab 12; f
Erstauffuehrung: 22.1.1998/25.9.1998 Video/20.9.1999 DVD
DVD-Anbieter: Fox (16:9, 1.85:1, DD5.1 engl./dt.)

Darsteller: Richard Gere (Jack Moore), Bai Ling (Shen Yuelin), Bradley Whitford (Bob Ghery), Byron Mann (Lin Dan), Peter Donat (David McAndrews), Robert Stanton (Ed Pratt)

Produzent: Jon Avnet, Jordan Kerner, Charles Mulvehill, Rosalie Swedlin

Regie: Jon Avnet

Drehbuch: Robert King

Kamera: Karl Walter Lindenlaub

Musik: Thomas Newman

Schnitt: Peter E. Berger

Inhalt

Ein amerikanischer Industrieller gerät in China unter Mordverdacht und sieht sich einem Rechtssystem ausgesetzt, das statt Gerechtigkeit nur seine Aburteilung vorsieht. Unverhoffte Hilfe erhält er von seiner Pflichtverteidigerin. Ein plump konstruierter Gerichtsfilm, dessen Absicht die Verunglimpfung chinesischer Lebensart und Rechtsprechung ist. Selbst den Grundanforderungen an das Genre vermag er nicht zu genügen.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)