Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a.

Spiceworld - Der Film

Originaltitel: SPICEWORLD - THE MOVIE, Verweistitel: Spice World

Musikfilm

Produktionsland: Großbritannien
Produktionsjahr: 1997
Produktionsfirma: PolyGram Filmed Entertainment/Icon Entertainment International/Fragile Films
Länge: 92 Minuten
FSK: o.A.; f
Erstauffuehrung: 1.1.1998/7.5.1998 Video

Darsteller: Emma Bunton (Emma), Geraldine Halliwell (Geri), Melanie Brown (Mel B), Melanie Chisholm (Mel C), Victoria Adams (Victoria), Richard E. Grant (Clifford), Claire Rushbrook (Deborah), Meat Loaf (Dennis), Roger Moore (Boß), Richard Briers (Bischof), Stephen Fry (Richter), Hugh Laurie (Poirot), Elvis Costello (Elvis Costello), Bob Geldof (Bob Geldof), Bob Hoskins (Bob Hoskins), Elton John (Elton John)

Produzent: Uri Fruchtmann, Barnaby Thompson

Regie: Bob Spiers

Drehbuch: Kim Fuller

Kamera: Clive Tickner

Musik: Paul Hardcastle

Schnitt: Andrea MacArthur

Inhalt

Ein pünktlich zum gleichnamigen Musikalbum der englischen Gruppe Spice Girls" entworfener Kinofilm, dessen bruchstückhafte Handlung nur als Gerüst für die Musiknummern dient. Dabei zeigen gerade Verweise auf den Beatles-Klassiker "A Hard Day's Night" (1964) den Wertewandel der letzten Jahrzehnte: Was damals unmittelbarer Ausdruck eines allumfassenden Paradigmenwechsels war, präsentiert sich heute als Projektionsfläche einer perfekt austarierten Zitatenmaschinerie. In dieser Hinsicht ist dieser Film ein authentischer Ausdruck des Zeitgeistes in den späten 90er Jahren."


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)