Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Die Hochzeit meines besten Freundes

Originaltitel: MY BEST FRIEND'S WEDDING

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1997
Produktionsfirma: TriStar Pictures
Länge: 105 Minuten
FSK: ab 6; f
Erstauffuehrung: 4.12.1997/3.9.1998 Video/3.11.1998 DVD
DVD-Anbieter: Columbia TriStar Home (16:9, 2.35:1, DD5.1 engl./dt.)

Darsteller: Julia Roberts (Julianne Potter), Dermot Mulroney (Michael O'Neal), Cameron Diaz (Kimmy Wallace), Rupert Everett (George Downes), Philip Bosco (Walter Wallace), M. Emmet Walsh (Joe O'Neal)

Produzent: Jerry Zucker, Ronald Bass

Regie: P.J. Hogan

Drehbuch: Ronald Bass

Kamera: Laszlo Kovacs

Musik: James Newton Howard

Schnitt: Garth Craven, Lisa Fruchtman

Inhalt

Eine Gourmet-Kritikerin erhält die Einladung ihres langjährigen Verehrers zu seiner Hochzeit. Angesichts der Defizite in ihrem Liebesleben versucht sie als Hochzeitsgast, die Eheschließung mit allen Mitteln zu hintertreiben. Dabei muß sie feststellen, daß sie fast über ihr Ziel hinausgeschossen wäre. Eine nach gängigen Vorbildern inszenierte Hochzeitsverhinderungs-Komödie", deren Drehbuchschwächen durch die schillernde Interpretation der Hauptrolle weitgehend überspielt werden. Trotz der detailverliebten Inszenierung dennoch ein nur wenig originelles Kinovergnügen."


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)