Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Spur in den Bergen

Originaltitel: TRACK OF THE CAT

Western

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1954
Produktionsfirma: Warner Bros.
Länge: 99 Minuten
Erstauffuehrung: 13.12.1997 ZDF

Darsteller: Robert Mitchum (Curt Bridges), Teresa Wright (Grace Bridges), Diana Lynn (Gwen Williams), Tab Hunter (Harold Hal" Bridges"), Beulah Bondi (Ma Bridges)

Produzent: John Wayne, Robert Fellows

Regie: William A. Wellman

Drehbuch: A.I. Bezzerides

Kamera: William H. Clothier

Musik: Roy Webb

Schnitt: Fred MacDowell

Vorlage: Walter Van Tilburg Clark

Inhalt

Der älteste Sohn eines alkoholsüchtigen Farmers beansprucht die Führungsrolle in der Familie und versucht, seinem Bruder die Frau abspenstig zu machen. Die Jagd nach einem reißenden Puma läßt die Konflikte eskalieren. Wellman fotografierte in Farbe, beließ die winterliche Szenerie aber vorwiegend in schwarz und weiß, so daß die rote Jacke der Hauptfigur wie auch andere gezielte Farbtupfer sich kontrapunktisch abheben. Ein bizarres filmisches Experiment, zugleich ein düsterer psychologischer Western um Machtbesessenheit und Bigotterie, stellenweise etwas schwerfällig inszeniert, aber glaubhaft erzählt und hervorragend gespielt.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)