Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Steel Sharks - Überleben ist ihr Ziel

Originaltitel: STEEL SHARKS, Verweistitel: Steel Sharks

Actionfilm

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1997
Produktionsfirma: Royal Oaks
Länge: 90 Minuten
FSK: ab 16
Erstauffuehrung: 10.10.1997 Video

Darsteller: Gary Busey (McKay), Billy Dee Williams (Perry), Billy Warlock (Rogers), Shaun Toub (Reza Lashgar), Robert Miranda (Gregorov)

Produzent: Ashok Amritraj, Andrew Stevens

Regie: Rodney McDonald

Drehbuch: William C. Martell, Rodney McDonald

Kamera: Bryan Greenberg

Musik: David Lawrence

Schnitt: W. Peter Miller

Inhalt

Ein US-Sonderkommando, das im Iran einen amerikanischen Wissenschaftler befreien soll, gerät selbst in Gefangenschaft. Die Soldaten können sich jedoch befreien, die Besatzung des U-Boots, das als Gefängnis dient, dezimieren und das U-Boot in Schutt und Asche legen. Dürftiger Actionfilm mit holzschnittartigen Charakteren, markigen Dialogen und lachhaften Spezialeffekten. Für zusätzliche Erheiterung sorgt die Synchronisation, die den Feinden" pseudo-russische und -arabische Akzente in den Mund legt."


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)