Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Operation Delta Force

Originaltitel: OPERATION DELTA FORCE

Aus der Serie Operation Delta Force: Operation Delta Force (1996), Operation Delta Force II: Mayday (1997), Operation Delta Force III: The Force is Back (1997)

Actionfilm

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1996
Produktionsfirma: Nu Image/Mondofin
Länge: 89 Minuten
FSK: ab 18 (gek. ab 16)
Erstauffuehrung: 26.9.1997 Video

Darsteller: Ernie Hudson (Tipton), Jeff Fahey (Lang), Frank Zagarino (McKinney), Joe Lara (Nash), Rob Stewart (Sparks)

Produzent: Danny Lerner, Marlow De Mardt, Mandy Branch

Regie: Sam Firstenberg

Drehbuch: David Sparling

Kamera: Yossi Wein

Musik: Serge Colbert

Schnitt: Henry Richardson, Omer Tal

Inhalt

Eine amerikanische Spezialeinheit liefert sich in Mosambique eine Reihe von Scharmützeln mit einer Gruppe von Möchtegern-Nazis, die nach dem Überfall auf ein Forschungszentrum der UNO in den Besitz einer Viruswaffe gelangt sind. Action-Routine nach gewohntem Schema, die unter Verwendung der sattsam vertrauten Klischees menschenverachtende Massaker aneinanderreiht und das Hauptinteresse auf pyrotechnische Perfektion legt.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)