Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Die Giftspritze

Originaltitel: THE ANNIVERSARY

Komödie

Produktionsland: Großbritannien
Produktionsjahr: 1968
Produktionsfirma: 20th Century Fox/Hammer
Länge: 95 Minuten
Erstauffuehrung: 14.11.1997 ZDF

Darsteller: Bette Davis (Mrs. Taggart), Sheila Hancock (Karen Taggart), Jack Hedley (Terry Taggart), James Cossins (Henry Taggart), Christian Roberts (Tom Taggart)

Produzent: Jimmy Sangster

Regie: Roy Ward Baker

Drehbuch: Jimmy Sangster

Kamera: Harry Waxman

Musik: Philip Martell

Schnitt: Peter Wetherley

Vorlage: Bill MacIlwraith

Inhalt

Wieder einmal treffen sich die drei Söhne zum Hochzeitstag ihrer längst verwitweten Mutter, die dem verhaßten Mann gedenkt und jedes Mittel nutzt, um den erwachsenen Kindern ihren Willen aufzuzwingen. Ein Tag der Entscheidungen, da alle endlich ein eigenes Leben beginnen wollen, doch die Mutter versucht mit allen Mitteln, die Pläne ihrer Söhne zu durchkreuzen. Eine bitterböse schwarze Komödie, die, getragen von einer großartigen Hauptdarstellerin, durchaus intelligente Unterhaltung bietet, ein wenig jedoch unter der theatralischen Vorlage leidet.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)