Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a.

Haus der Schatten (1995)

Originaltitel: REMEMBER ME, Verweistitel: Schrecken der Erinnerung

Psychothriller

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1995
Länge: 89 Minuten
Erstauffuehrung: 3.11.1997 premiere

Darsteller: Kelly McGillis (Menley Nichols), Cotter Smith (Adam), Shanna Reed (Elaine), Stephen McHattie (Scott), Amy Hargreaves (Amy)

Produzent: Claude Lawrence

Regie: Michael Switzer

Drehbuch: Robert W. Lenski, Michael Norell

Kamera: Robert Draper

Musik: Dominic Troiano

Schnitt: Mark W. Rosenbaum

Inhalt

Eine erfolgreiche Schriftstellerin, die nach einem Klinikaufenthalt mit ihrer Familie in einem idyllischen Haus auf dem Lande einen Neuanfang wagt, wird von ihrer Vergangenheit eingeholt, als sie die Stimme des Sohnes zu hören glaubt, dessen Tod sie verschuldet hat. In Wirklichkeit steht sie im Mittelpunkt eines Komplottes, durch das sie in den Wahnsinn getrieben werden soll. Psychothriller nach bekannten Mustern.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)