Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Brassed Off - Mit Pauken und Trompeten

Originaltitel: BRASSED OFF

Produktionsland: Großbritannien
Produktionsjahr: 1996
Produktionsfirma: Prominent Features
Länge: 107 Minuten
FSK: ab 12; f
Erstauffuehrung: 2.10.1997/30.3.1998 Video/27.5.1999 DVD
DVD-Anbieter: Kinowelt (16:9, 1.66:1, DS engl./dt.)

Darsteller: Pete Postlethwaite (Danny), Tara Fitzgerald (Gloria), Ewan McGregor (Andy), Jim Carter (Harry), Stephen Tompkinson (Phil)

Produzent: Steve Abbott

Regie: Mark Herman

Drehbuch: Mark Herman

Kamera: Andy Collins

Musik: John Anderson

Schnitt: Mike Ellis

Inhalt

Nordengland 1992: Die Musiker einer Bergmannskapelle proben für die nationale Endausscheidung, während ihre Zeche von der Schließung bedroht wird. Als sie ihre Arbeitsplätze verlieren, erlahmt ihr musikalischer Elan, doch Solidarität und Freundschaft wecken erneut ihren Kampfes- und Lebenswillen. Ein parteiischer, engagierter Film, angesiedelt zwischen leiser Komödie und Drama, der die Würde des Menschen ins Zentrum seiner Handlung stellt und die Macht solidarischen Handelns betont. Großartig gespielt und einfühlsam fotografiert, nimmt der Film die Traditionen des sozial engagierten englischen Kinos auf und erweitert sie zugleich. (Kinotipp der katholischen Filmkritik.)


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)