Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Ultimate Chase - Die letzte Jagd

Originaltitel: ULTIMATE CHASE, Verweistitel: Die letzte Jagd (1996)

Horrorfilm

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1996
Produktionsfirma: Largo Entertainment/Filmwerks
Länge: 89 Minuten
FSK: ab 18
Erstauffuehrung: 21.5.1997 Video/1.6.1998 premiere

Darsteller: Christopher Lambert (Lemieux), Natasha Henstridge (Delon), Norbert Weisser (Cuzu), Elizabeth Barondes (Wocek), Xavier Declie (Volker)

Produzent: Tom Karnowski

Regie: Albert Pyun

Drehbuch: Albert Pyun

Kamera: George Mooradian

Musik: Anthony Riparetti

Schnitt: Ken Morrissey

Inhalt

In einem Internierungslager fällt ein menschenähnliches Monster über die Gefangenen her, tötet und frißt sie, bis ihm in einem unterirdischen Labyrinth der Garaus gemacht werden kann. Ein kopfloses, spekulatives Machwerk, das den Zerfall des Ostblocks für seine Zwecke ausschlachtet; inszenatorisch und schauspielerisch auf atemberaubend schlechtem Niveau. Nur die Kamera leistet erträgliche Arbeit, ohne den stümperhaften Film retten zu können. (Titel auch: Die letzte Jagd")"


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)