Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Vergessene Welt: Jurassic Park

Originaltitel: THE LOST WORLD

Aus der Serie Jurassic Park: Jurassic Park (1993), Vergessene Welt: Jurassic Park (1996/97)

Abenteuerfilm, Fantasyfilm, Science-Fiction-Film, Thriller

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1996/97
Produktionsfirma: Amblin (für Universal)
Länge: 129 Minuten
FSK: ab 12; f
Erstauffuehrung: 7.8.1997/9.2.1998 Video/10.10.2000 DVD
DVD-Anbieter: Universal (16:9, 1.85:1, DD5.1 engl./dt.)

Darsteller: Jeff Goldblum (Ian Malcolm), Julianne Moore (Sarah Harding), Pete Postlethwaite (Roland Tembo), Arliss Howard (Peter Ludlow), Richard Attenborough (John Hammond), Vince Vaughn (Nick van Owen)

Produzent: Gerald R. Molen, Colin Wilson

Regie: Steven Spielberg

Drehbuch: David Koepp

Kamera: Janusz Kaminski

Musik: John Williams

Schnitt: Michael Kahn

Vorlage: Michael Crichton

Inhalt

Die Fortsetzung von Jurassic Park" (1993) entführt auf eine weitere Pazifikinsel, die von Dinosauriern aller Arten bevölkert ist. Eine Jagdexpedition löst die Wut der zunächst friedfertigen Urweltmonstren aus und bringt damit sich und ein Team von Wissenschaftlern an den Rand des Todes. Motive aus zahllosen Vorbildern der Filmgeschichte fügen sich zu einem technisch erstaunlich realisierten Film der großen und grellen Effekte zusammen, der zirzensische Unterhaltung liefert. Etliche Szenen sind für Kinder zu schreckhaft und belastend."


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)