Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a.

Hellboats - Grüße aus der Hölle

Originaltitel: HELL BOATS, Verweistitel: Hell Boats

Kriegsfilm

Produktionsland: Großbritannien
Produktionsjahr: 1969
Produktionsfirma: Oakmont
Länge: 95 Minuten
Erstauffuehrung: 15.8.1997 RTL 2

Darsteller: James Franciscus (Tom Jeffords), Elizabeth Shepherd (Alison Ashhurst), Ronald Allen (Roger Ashhurst), Reuven Bar-Yotam (Yacov), Inigo Jackson (Stanhope)

Produzent: Lewis J. Rachmil

Regie: Paul Wendkos

Drehbuch: Anthony Spinner, Donald Ford, Derek Ford

Kamera: Paul Beeson

Musik: Frank Cordell

Schnitt: John S. Smith

Inhalt

Der Kommandant der britischen Flotte erhält im Zweiten Weltkrieg den scheinbar aussichtslosen Auftrag, von Malta aus einen deutschen Torpedoboot-Stützpunkt auf Sizilien zu zerstören. Durchschnittlicher Kriegsfilm mit den üblichen Heldentaten, inszeniert als vordergründiges Abenteuer und mit einer überflüssigen Dreiecksgeschichte garniert.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)