Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Die zertanzten Schuhe (1977)

Kinderfilm, Märchenfilm

Produktionsland: DDR
Produktionsjahr: 1977
Produktionsfirma: DFF
Länge: 60 Minuten
Erstauffuehrung: 13.3.1994 ORB

Darsteller: Jaecki Schwarz (Soldat), Blanche Kommerell, Heidemarie Wenzel, Solveig Müller, Micaela Kreißler

Produzent: Horst Dau

Regie: Ursula Schmenger

Drehbuch: Günter Kaltofen

Vorlage: Jakob Ludwig Karl Grimm, Wilhelm Karl Grimm

Inhalt

Fürs Fernsehen gedrehter Märchenfilm nach den Gebrüdern Grimm. Jeden Tag muss der König seinen sieben Töchtern neue Schuhe kaufen, weil diese über Nacht völlig zertanzt werden. Wie die Töchter es schaffen, trotz Überwachung ihre Gemächer zu verlassen, soll ein Soldat herausfinden.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)