Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a.

Heißer Verdacht: Kind vermißt

Originaltitel: PRIME SUSPECT: THE LOST CHILD

Aus der Serie Heißer Verdacht: Heißer Verdacht (1991), Heißer Verdacht: Seilschaften (1995), Heißer Verdacht: Kind vermißt (1995), Heißer Verdacht: Der Duft des Todes (1995), Heißer Verdacht: Aktion Soko (1995), Heißer Verdacht: Tödliche Verstrickung (1996)

Kriminalfilm

Produktionsland: Großbritannien
Produktionsjahr: 1995
Produktionsfirma: Granada TV
Länge: 85 Minuten
FSK: ab 16
Erstauffuehrung: 19.6.1997 Bayern 3/5.10.2007 DVD
DVD-Anbieter: Koch (FF, DD2.0 engl./dt.)

Darsteller: Helen Mirren (Jane Tennison), Stuart Wilson (Patrick Schofield), Beatie Edney (Susan Covington), Robert Glenister (Chris Hughes), Lesley Sharp (Anne Sutherland)

Produzent: Paul Marcus

Regie: John Madden

Drehbuch: Paul Billing

Kamera: David Odd

Musik: Stephen Warbeck

Schnitt: Anthony Ham

Inhalt

Zweiter Kriminalfilm aus einer dreiteiligen Reihe. Die Kommissarin ermittelt nach einem entführten 14 Monate alten Kind, das aber wenig später ermordet aufgefunden wird. Ein kurz zuvor entlassener Triebtäter gerät in Verdacht.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)