Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

The Babe - Ein amerikanischer Traum

Originaltitel: THE BABE

Biografie

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1991
Produktionsfirma: Universal/Waterhorse
Länge: 110 Minuten
FSK: ab 12
Erstauffuehrung: 8.4.1993 Video/28.4.1994 premiere

Darsteller: John Goodman (Babe Ruth), Kelly McGillis (Claire Ruth), Trini Alvarado (Helen Ruth), Peter Donat (Frazee), J.C. Quinn (Jack Dunn)

Produzent: John Fusco, Finnegan, Sheldon Pinchuk, J. Van Wyck, E. Hiller

Regie: Arthur Hiller

Drehbuch: John Fusco

Kamera: Haskell Wexler

Musik: Elmer Bernstein

Schnitt: Robert C. Jones

Inhalt

Porträt des Baseballstars Babe Ruth: Als Kind wurde der schwer erziehbare Fettkloß" in ein Heim eingewiesen, wo er erstmals mit der Schlagkeule hantierte. Auch später, als er zum Helden des amerikanischen Nationalsports aufgestiegen ist, stellt sein disziplinloses Verhalten seine Umgebung vor Probleme. Nach einem letzten, sagenhaften Sieg tritt er 1935 ab. Eine dramatisch akzentuierte Biografie, die sich dank einer großartigen Darstellung, sensibler Regie und der sorgfältigen Rekonstruktion des Zeitkolorits der 20er und 30er Jahre hervorhebt. Zeitereignisse (wie der Erste Weltkrieg) bleiben allerdings auffällig ausgespart."


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)