Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Die Flower-Power-Karawane

Originaltitel: MEDICINE BALL CARAVAN

Dokumentarfilm

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1971
Produktionsfirma: Warner
Länge: 89 Minuten
Erstauffuehrung: 7.5.1997 ZDF

Darsteller: B.B. King, Doug Kershaw, Alice Cooper, Sal Valentino, Stoneground

Regie: François Reichenbach

Inhalt

1970 starteten in San Francisco rund 150 Hippies mit Bussen und Motorrädern zu einer Reise durch die USA, um das Ideal von Liebe und Frieden zu verbreiten und Rockkonzerte zu hören. Der Film dokumentiert die Reise und gibt sich dabei einen künstlerischen Anstrich, bleibt zwar mit seinen Beobachtungen an der Oberfläche, zeigt jedoch auch offensichtliche Widersprüche in der Hippiebewegung, die sich z. B. ihre Reise quer durch die USA vom Filmproduzenten Warner sponsern läßt. Am Schnitt war, wie schon beim legendären Vorgänger Woodstock", Martin Scorsese beteiligt."


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)