Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Fled - Flucht nach Plan

Originaltitel: FLED

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1996
Produktionsfirma: MGM
Länge: 97 Minuten
FSK: ab 18; f
Erstauffuehrung: 13.3.1997/12.9.1997 Video/10.10.1998 Premiere/7.12.2000 DVD
DVD-Anbieter: Fox (16:9, 1.78:1, DD5.1 engl./dt.)

Darsteller: Laurence Fishburne (Charles Piper), Stephen Baldwin (Luke Dogde), Salma Hayek (Cora), Will Patton (Matthew Gibson), Robert John Burke (Pat Schiller)

Produzent: Frank Mancuso jr.

Regie: Kevin Hooks

Drehbuch: Preston A. Whitmore II

Kamera: Matthew F. Leonetti

Musik: Graeme Revell

Schnitt: Richard Nord, Joseph Gutowski

Inhalt

Ein Schwarzer und ein Weißer fliehen aneinander gefesselt aus dem Gefängnis. Ihr Entkommen war jedoch von einem Staatsanwalt geplant, um mit ihrer Hilfe in den Besitz einer Diskette zu gelangen, die einen kubanischen Mafia-Boß belastet. Sowohl Handlungsführung als auch Figurenzeichnung sind von gängigen Klischees geprägt. Lediglich die Schauspieler bringen ein wenig Leben in das sterile Geschehen.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)