Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Mars Attacks!

Originaltitel: MARS ATTACKS!

Komödie, Science-Fiction-Film

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1996
Produktionsfirma: Warner Bros.
Länge: 106 Minuten
FSK: ab 12; f
Erstauffuehrung: 27.2.1997/29.8.1997 Video/5.9.1998 Premiere/22.4.1998 DVD
DVD-Anbieter: Warner (16:9, 2.35:1, DD5.1 engl./dt.)

Darsteller: Jack Nicholson (Präsident James Dale), Glenn Close (Marsha Dale), Annette Bening (Barbara), Pierce Brosnan (Donald Kessler), Danny DeVito (Glücksspieler), Natalie Portman (Taffy), Rod Steiger (General Decker), Sarah Jessica Parker (Nathalie West), Michael J. Fox (Jason Stone), Lukas Haas (Richie Norris), Sylvia Sidney (Oma), Pam Grier (Louise Williams)

Produzent: Tim Burton, Larry Franco

Regie: Tim Burton

Drehbuch: Jonathan Gems

Kamera: Peter Suschitzky

Musik: Danny Elfman

Schnitt: Chris Lebenzon

Effekt: Janek Sirrs, Janek Sirrs

Inhalt

Bunte Mars-Männchen versetzen den Präsidenten der Vereinigten Staaten und schließlich die ganze Bevölkerung in Verblüffung und Schrecken, als sie mit ihren Spielzeuggewehren auf Welteroberung gehen. Der Film wurde von Tim Burton als eine Art Independence Day" auf Camp-Niveau erdacht. Die naiven Kultfilme des Genres stehen Pate bei einem zynischen Varieté-Programm amerikanischer Selbstgefälligkeiten, das dieselben Ideen und Scherze zu oft variiert, als daß es vor Gleichförmigkeit und Langeweile bewahrt bleiben könnte."


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)