Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Einfach Blumen aufs Dach

Komödie

Produktionsland: DDR
Produktionsjahr: 1979
Produktionsfirma: DEFA, Gruppe Berlin""
Länge: 91 Minuten
Erstauffuehrung: 28.6.1979 Kino DDR/13.2.1984 DFF 2/16.5.1993 MDR/B 1

Darsteller: Martin Trettau (Hannes Blaschke), Barbara Dittus (Maxie Blaschke), Lars Jung (Uwe Blaschke), Carl Heinz Choynski (Jochen Müller), Jaecki Schwarz (Sohni Müller), Werner Godemann (Kurt Klawohn)

Produzent: Werner Langer

Regie: Roland Oehme

Drehbuch: Rudi Strahl, Roland Oehme

Kamera: Jürgen Lenz

Musik: Hans-Jürgen Wenzel, Schubert-Formation

Schnitt: Helga Emmrich

Inhalt

Die wechselvollen Erfahrungen einer kinderreichen Berliner Arbeiterfamilie, die sich ein gebrauchtes, aber repräsentatives Auto Marke Tschaika" kauft. Die frühere Staatskarosse verhilft ihrem neuen Inhaber zu ungeahnten Ehren. Weitgehend gelungener, heiterer Gegenwartsfilm, der teils satirisch, teils klamottig Verhältnisse in der DDR beschreibt und sich mit Haltungen ihrer Bürger wie Untertanengeist und Obrigkeitsgläubigkeit auseinandersetzt."


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)