Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Ferngully - Christa und Zaks Abenteuer im Regenwald

Originaltitel: FERNGULLY - THE LAST RAINFOREST

Aus der Serie Ferngully: Ferngully - Christa und Zaks Abenteuer im Regenwald (1992), Ferngully 2 - Die magische Rettung (1997)

Kinderfilm, Literaturverfilmung, Zeichentrickfilm

Produktionsland: USA/Australien
Produktionsjahr: 1992
Produktionsfirma: Fai Films/Youngheart (für 20th Century Fox)
Länge: 76 Minuten
FSK: o.A.; f
Erstauffuehrung: 1.4.1993/3.11.1993 Video/1.1.1995 premiere

Produzent: Wayne Young, Peter Faiman

Regie: Bill Kroyer

Drehbuch: Jim Cox

Musik: Alan Silvestri, Tim Sexton, Becky Mancuso

Schnitt: Gillian Hutshing

Vorlage: Diana Young

Inhalt

Ein auf Elfengröße geschrumpfter Waldarbeiter hilft den Bewohnern des letzten intakten Regenwaldes gegen die Bedrohung durch den Menschen und einen bösen Waldgeist. Tricktechnisch überzeugendes Öko-Märchen, das auch jüngste Zuschauer für sein Anliegen einnehmen kann; durch die Synchronisation leidet der Film allerdings erheblich.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)