Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Wir können auch anders...

Komödie

Produktionsland: Deutschland
Produktionsjahr: 1992/93
Produktionsfirma: Boje Buck Prod.
Länge: 90 Minuten
FSK: ab 6; f
Erstauffuehrung: 1.4.1993/25.10.1993 Video/19.2.1999 DVD
DVD-Anbieter: VCL (1.66:1, DD5.1 dt.)

Darsteller: Joachim Król (Kipp), Horst Krause (Most), Konstantin Kotljarow (Viktor), Sophie Rois (Nadine), Heinrich Giskes (Kommissar)

Produzent: Claus Boje

Regie: Detlev Buck

Drehbuch: Ernst Kahl, Detlev Buck

Kamera: Roger Heereman

Musik: Detlef Friedrich Petersen

Schnitt: Peter R. Adam

Inhalt

Zwei Brüder aus Westdeutschland brechen auf, um auf dem ererbten Hof in der Nähe von Schwerin ein neues Leben zu beginnen. Anfangs unfreiwillig lassen sie einen sowjetischen Deserteur mitreisen. Im "Wilden Osten" werden sie ohne ihr Wissen zu Mördern, denen die Polizei immer enger auf den Fersen ist. Mit zahlreichen Western-Anspielungen gespickte Komödie, die ihren Reiz größtenteils aus den liebevoll gezeichneten und überzeugend gespielten Hauptfiguren gewinnt, die als naive Träumer zu Outlaws wider Willen werden.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)