Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a.

Abu Andar, Held von Damaskus

Originaltitel: THIEF OF DAMASCUS

Fantasyfilm

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1952
Produktionsfirma: Columbia
Länge: 78 Minuten
FSK: ab 12; nf
Erstauffuehrung: 24.9.1953

Darsteller: Paul Henreid (Abu Andar), John Sutton (Khalid), Lon Chaney jr. (Sinbad), Jeff Donnell (Scheherazade), Elena Verdugo (Neela), Helen Gilbert (Prinzessin Zafir), Robert Clary (Aladin), Edward Colmans (Sultan Rudah)

Produzent: Sam Katzman

Regie: Will Jason

Drehbuch: Robert E. Kent

Kamera: Ellis W. Carter

Musik: Mischa Bakaleinikoff

Schnitt: William A. Lyon

Inhalt

Aladin, Sindbad und Ali Baba befreien eine Prinzessin aus den Händen eines Bösewichts. Naives Märchenabenteuer, vor allem für jüngere Zuschauer gedacht.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)