Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Trouble

Jugendfilm, Musikfilm

Produktionsland: Deutschland
Produktionsjahr: 1993
Produktionsfirma: Jürgen Brüning Filmproduktion/ZDF (Das kleine Fernsehspiel)
Länge: 87 Minuten
FSK: ab 12
Erstauffuehrung: 23.3.1993 ZDF/7.4.2006 DVD
DVD-Anbieter: GMFilms (FF, Mono dt.)

Darsteller: Yvonne Ducksworth (Jonnie), Jan-Erik Engel (Erik), Gode Benedix (Joscha), Françoise Cactus (Monique), Erdal Yildiz (Hacki)

Produzent: Jürgen Brüning

Regie: Penelope Buitenhuis

Drehbuch: Penelope Buitenhuis, Maureen Kelleher, Ilja Schellschmidt, Olaf Wriedt

Kamera: David Frazee

Musik: Chris Dietermann, Kai Schoormann, Sievert Johannsen

Schnitt: Walther Vögele

Inhalt

Film über Musik und über Berlin, im Mittelpunkt eine junge Kanadierin, die in Kreuzberg in einer Rockband singt, und ihr Freund, der in einer politisch aktiven Wohngemeinschaft lebt. Durch die neue Hauptstadtsituation werden aus Abrisshäusern plötzlich wieder begehrte Bauobjekte. Die Wohn- und Arbeitssituation der Musiker und anderer Szene-Leute verschlechtert sich massiv. Mit einem Straßenkonzert will die Band auf ihre Situation aufmerksam machen, doch die Wohngemeinschaft entführt gleich den ganzen Übertragungswagen eines Fernsehsenders. Ein authentisches Stadtteilporträt mit einem hervorragenden Soundtrack.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)